Lohrtalfußballer zu Gast in Hoffenheim

 

Die Kinder der Fußball- AG durften am 3. März einen besonderen Tag erleben: Den AOK KidZ-Tag im Kinderzentrum des Dietmar-Hopp-Stadions.
Nach einer Führung über das Gelände des Kinderzentrums und durch die Kabinen des Stadions durften sich die Kinder das U19 Spiel Hoffenheim gegen den KSC anschauen. Durch ihr kräftiges Anfeuern unterstützten sie die Mannschaft, was nach langem Rückstand zu einem 2 zu 2 Endstand führte.
Im Anschluss daran durften die Schüler dann selbst aktiv werden und in der Soccerhalle auf Kunstrasen unter Anleitung von zwei TSG-Trainern trainieren.
Nach einem schweißtreibenden Spiel wurden alle Kinder mit einem gesunden Mittagessen, welches vom AOK-Gesundheitsteam zubereitet wurde, belohnt. Frau Hillebrand, Ernährungsberaterin der AOK, thematisierte dabei auch die Bedeutung gesunder Ernährung.
Vielen Dank für diesen tollen Erlebnistag!

 

 

 

 

                                   

 

 

News

Ferienaktion mit dem Logo der Lohrtalschule

Informationen zu den Lernbrücken (31.08.-11.09.) finden Sie hier.

Lohrtalschule Mosbach – DER Weg in die berufliche Zukunft!

Der mittlere Bildungsabschluss im Schuljahr 2020/2021

Von 1. März 2020 an gilt bundesweit das Gesetz für den Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention (Masernschutzgesetz). Damit wird die Masernimpfung für alle Kinder, die in die Kita oder Schule gehen, verpflichtend. Ziel des Gesetzes ist, Kinder wirksam vor Masern zu schützen Hier finden Sie das Anschreiben.