Prominente lesen im Klassenzimmer

 

Vorlesestunden im Klassenzimmer

Die Klassen 2a/2b der Lohrtalschule Mosbach konnten im Rahmen der Frederick-Tage prominente Vorleser im Klassenzimmer begrüßen. Herr Oberbürgermeister M. Jann und Herr H. Becker, leitender Polizeidirektor in Mosbach, erklärten sich spontan bereit, die beiden Klassen zu besuchen. Mit viel Freude und Einfühlungsvermögen konnten beide Vorleser die Aufmerksamkeit der Kinder für sich gewinnen. Das alltägliche Geschehen in Schule, Familie und Freundeskreis wurde thematisiert. „Alles verzankt und ruck-zuck wieder vertragen“ und „Torro sieht rot“ waren die beiden Geschichten, die die Kinder zum Nachdenken und Erzählen brachten. Viel zu schnell verging diese besondere Unterrichtsstunde. Die Kinder und Lehrerinnen bedanken sich noch einmal ganz herzlich bei Herrn Jann und Herrn Becker und hoffen auf weitere gemeinsame „Vorlesestunden“.
Ja, Lesen macht Spaß, aber Vorlesen ist manchmal noch viel schöner!

 


 

 

News


Wir suchen DICH!


Hier zu den aktuellen Arbeitsgemeinschaften 2018/19.


Informationsflyer der Lohrtalschule als PDF.


Erklärvideo: Lohrtalschule !


Bravissimo! Mosbach hat eine neue Partnerschule